Über uns

Wir sind Fachärzte für Neurologie und versorgen in Waltrop und Umgebung alle Patienten mit neurologischen Erkrankungen.

In unserer Praxis bieten wir vielfältige Leistungen zur Wiederherstellung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit und zur Gesundheitsvorsorge an.
Wir sind als Knappschaftsärzte auch Mitglieder des Prosper Netzwerks proGesund der Knappschaft-Bahn-See.

Mit dieser Webseite möchten wir über neurologische Erkrankungen informieren und Ihnen unser Leistungsspektrum und einige zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen und Therapien, die medizinisch sinnvoll sind, vorstellen.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Team

vord. Reihe: Brigitte Althusmann, Melanie Tonk, Michaela Altena, Ellen Kupka
Tinka

Mitarbeiterinnen Untersuchung

Melanie Tonk, Ellen Kupka
Ellen Kupka

Arbeiten im Team

Praxisräume

Neurologische Praxis Waltrop Raifeisenpark 3

Lebenslauf Dr. J. Vollmer-Haase

Lebenslauf von Dr. Juliane Vollmer-Haase

Geburtsdatum 15.05.1963
Familienstand verheiratet mit Prof. Dr. Claus Haase
Kinder 2 Töchter
Schulbildung Abitur 1982
Studium Humanmedizin 1983-1990 in Aachen
Tätigkeiten
  • Anästhesie - AIP 
    Köln Merheim (Prof. Doehn)

  • Neurologie - AIP/Assistenzärztin
    Uni-Aachen (Prof. Poeck)
  • Neurologie
    Assistenzärztin/Fachärztin/Oberärztin
    Uni-Münster (Prof. Ringelstein)
  • Psychiatrie - Assistenzärztin
    Uni-Münster (Prof. Tölle)
  • Neurologie
    Oberärztin
    Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen (Prof. Buchner)
  • Fachärztin für Neurologie
    MVZ im EVK Gelsenkirchen

Seit 01.01.2020 tätig in der Gemeinschaftspraxis für Neurologie in Waltrop

Weiterbildung

  • Fachärztin für Neurologie       
  • Neurologische Intensivmedizin   
  • Spezielle Schmerztherapie   
  • Palliativmedizin
  • Psychotherapie
  • Gesundheitsorientierte Gesprächstherapie

 

Hobbies:

  • Musik (Geige spielen und Singen)
  • Sport
  • Fernreisen in fremde Kulturen
  • Inner Wheel Club Recklinghausen-Marl
  • Lesen

Lebenslauf Prof. Dr. C. Haase

Lebenslauf von Prof. Dr. med. Claus G. Haase

Studium/akademische Grade

Studium-Humanmedizin:
    Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn,           
    Rijksuniversiteit Leiden Den Haag, NL;              
    Oregon Health Sciences University, Portland, USA

Promotion: Rhein. Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Habilitation/venia legendi und außerplanmäßiger Professor der Ruhr-Universität Bochum

Lehrtätigkeiten
    LV 207605        Praktische Neurologie und Methoden
    LV 207606        Klinische Neuropharmakologie
    LV 207315        Doppler/Duplex-sonographische Diagnostik
    LV 209255        Doktoranden-Seminar: Neurologie

Publikationen
>50 peer-reviewed Artikel, dazu >100 Abstracts, Poster- und Buchbeiträge, >100 Vorträge

Ärztliche/Forschungs-Tätigkeiten:


Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universität Münster     
Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universität Essen

Max-Planck-Institut für Neurobiologie, Abt. Neuroimmunologie München-Martinsried mit
Stipendium der Dt. Forschungsgemeinschaft (DFG)

Rheinische Landesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Essen

Institut für klinische Pharmakologie, Bayer HealthCare AG, Wuppertal

Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie, Klinikum Vest, Recklinghausen

Chefarzt der Klinik für Neurologie, Heilig-Geist Krankenhaus, Köln-Longerich
Chefarzt der Klinik für Neurologie und klin. Neurophysiologie, EVK, Gelsenkirchen

seit 2020 niedergelassen in Gemeinschaftspraxis (BAG) mit
Fr. Dr. Vollmer-Haase in Waltrop

Fachgebietsbezeichnungen, Fachkunden, Zusatzweiterbildungen
Facharzt für Neurologie                            
Facharzt für klinische Pharmakologie

Fachkunde: spezielle Laboruntersuchungen Neurologie        
Fachkunde: Strahlenschutz-Notfalldiagnostik

Weiterbildung: medikamentöse Tumortherapie
Weiterbildung: spezielle Schmerztherapie
Weiterbildung: Sozial-/Rehabilitationsmedizin

Palliativmedizinische Grundversorgung
Qualifikation zur genetischen Beratung n. §7 Abs 1.3 GenDG

United States Medical License Examination (USMLE)

EMG-EP-EEG-Zertifikate der Dt. Ges.  Klin. Neurophysiologie (DGKN)
    Ausbildungsberechtigung der DGKN für EP/EEG/EMG
Ultraschall-Zertifikat der DEGUM
    DEGUM-Ausbilder Stufe II
    Ausbilderqualifikation Ultraschalldiagnostik §7 KV-Vereinbarung
Zertifikat „Qualifizierte Botulinumtoxintherapie“ des AkBtx/DGN

Pharmastudien (good clinical practice)- GCP-Zertifikate

Qualifikation zum Transfusionsmedizin-Beauftragten

Zertifikat und Ausbilder in Fiberendoskopischer Schluckdiagnostik (FEES) DGN/DSG

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften/Ehrenämter:
Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
-Arbeitskreis Botulinumtoxin der DGN (AKBoNT)
-Deutsche Gesellschaft für Neurowissenschaftliche Begutachtung (vormals ANB)
Dt. Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (DGKN)
Dt. Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
Deutsche Schlaganfall Gesellschaft (DSG)
Dt. Schmerzgesellschaft (DGS)
Dt. Ges. für experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikologie (DKliPha)
Dt. Gesellschaft der Naturforscher und Ärzte (GDNÄ)
Dt. Schlaganfallhilfe (Regionalbeauftragter)




Stand 2020

Sprechstunde

Wochentag Vormittag Nachmittag
Montag: 08:00 – 12:00 13:00 – 15:00
Dienstag 08:00 – 12:00 14:00 – 17:00
Mittwoch 08:00 – 12:00 geschlossen
Donnerstag 08:00 – 12:00 13:00 – 15:00
Freitag 08:00 – 13:00 geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

und nach Vereinbarung


Kontakt

Raiffeisenplatz 3
45731 Waltrop
Tel.: 02309/96120
Fax:  02309/71302
E-Mail: neurologie.waltrop@online.de